StartBildungStadt mit V - Liste

Stadt mit V – Liste

Deutschland hat viele wundersch√∂ne St√§dte zu bieten, darunter auch einige mit dem Anfangsbuchstaben V! Stadt V – Von der historischen Stadt Verden bis zum idyllischen Villingen-Schwenningen gibt es viel zu entdecken. Erfahre mehr √ľber diese und andere deutsche St√§dte mit V.

Viersen

Viersen ist eine Stadt im Ruhrgebiet mit ca. 77500 Einwohnern. Man sollte die Festhalle und die spätgotische Pfarrkirche St Remigius ansehen.

Velbert

Velbert ist ein Ort mit etwa 81600 Einwohnern. Sehenswert sind beispielsweise die im Jugendstil gebaute Christuskirche im Zentrum und das Schloß Hardenberg.

Vechta

In Vechta leben ungefähr 33300 Einwohner. Zu betrachten sind in der Stadt das historische Museum im Zeughaus oder die Probsteikirche St Georg in der Innenstadt.

Verden

Verden ist eine Stadt mit etwa 27800 Einwohnern. Sie hat an Sehensw√ľrdigkeiten den Dom zu Verden und das Domherrenhaus mit einem historischen Museum zu bieten.

Völklingen

V√∂lklingen ist ein Ort mit ca 40000 Einwohnern. Ansehen sollte man sich dort die V√∂lklinger H√ľtte, ein Industriedenkmal, das zum Weltkulturerbe geh√∂rt.

Willingen-Schwenningen

Willingen-Schwenningen ist eine Stadt mit ungef√§hr 86500 Einwohnern. Wer die Stadt besucht, sollte das Sinfonieorchester erleben oder die Auff√ľhrungen im Theater am Ring besuchen.

Vreden

In Vreden gibt es ca 22800 Einwohner. Wer die Stadt besucht, sollte sich die Reste der Burg Vreden anschauen oder das Herrenhaus in Vreden mit einem Besuch beehren.

Viechtach

Viechtach hat etwa 8400 Einwohner. Man kann hier das Kristallmuseum anschauen oder die St. Eugeniuskapelle besuchen, die eine historische Rolle in der Stadt spielt.

Vacha

Vacha ist eine Stadt mit fast 5000 Einwoihnern. Hier kann man die Seele baumeln lassen bei der Besichtigung der Stadtkirche oder man erinnert sich an die nationalsozialistischen Verbrechen bei den Stolpersteinen in der Stadt.

Vogtsburg im Kaiserstuhl

Vogtsburg im Kaiserstuhl hat etwa 6200 Einwiohner. Man kann in der Stadt die St. Michaeliskirche oder die Romanuskirche besichtigen.

Auch sehr Interessant: Stadt mit J

Vellberg

Vellberg ist eine Stadt mit 4600 Einwohnern. Man kann hier ein historisches Museum ansehen oder sich den Posaunenzug anhören.

Velden

Velden ist eine Stadt mit etwa 6700 Einwohnern. Man kann den historischen Marktplatz anschauen oder die Schmiede. Auch die Bronzeskulpturen am Markt sind eine Reise wert.

Vaihingen an der Enz

Vaihingen an der Enz hat ungefähr 29100 Einwohner. Man kann hier ein Puppenthater Dimpeldu besuchen oder sich das Stadtmuseum ansehen.

Vöhrenbach

Vöhrenbach ist eine Stadt mit etwa 3700 Einwohnern. Man kann die Linachtalsperre betrachten oder sich das Landschaftsschutzgebiet Hochschwarzwald ansehen.

Velden (Pegnitz)

Velden ist eine kleine Stadt mit 1800 Einwohnern. Man sollte sich den dortigen Pfarrturm ansehen oder die Pfarrkirche St Maria.

Vacha-Horschlitt

Vacha-Horschlitt wurde in die Stadt Werra- Suhr Tal eingemeindet. Man kann sich dort mit dem Verein Morse-Funkstationen treffen, der sehr aktiv ist.

Vetschau / Spreewald

Vetschau im Spreewald hat etwa 7800 Einwohner. Man kann dort das Schloss Vetschau besuchen oder ein historisches Fachwerkhaus in der Innenstadt betrachten.

Veringenstadt

Veringenstadt hat ca 2140 Einwohner. Man kann in der Stadt die Pfarrkirche St Nikolaus besuchen oder sich die Burgruine ansehen.

Vöhrenbach-Hammereisenbach

Hammereisenbach hat ungefähr 500 Einwohner. Bekannt ist es von den unzähligen Fastnachtveranstaltungen, die in der Saison hier gern besucht werden.

Velburg

Velburg hat etwa 5400 Einwohner. Hier kann man die Burg Velburg besuchen oder die Ruine von Schloss Helfenburg ansehen.

Vellahn

Vellahn hat etwa 2800 Einwohner. Bekannt ist hier die historische romanische Feldsteinkirche. Aber auch die Wasserm√ľhle im Kloster Zarrentin ist sehr bekannt.

Vogt

Vogt ist eine Gemeinde mit 4600 Einwohnern. Man kann dort das Rittergut Mosisgreut besuchen und darin ein Jagdmuseum ansehen.

Vöhringen

V√∂hringen ist eine Stadt mit 13800 Einwohnern. Hier kann man Theaterauff√ľhrungen besuchen oder Karten f√ľr andere Events buchen. Es gibt einen regen Kulturbetrieb.

Vellmar

Vellmar ist eine Stadt mit 18200 Einwohnern. Interessant ist hier die evangelische Pfarrkirche. Auch der Ahnepark wird gerne besucht.

Vohenstrauß

Vohenstrauß ist eine Stadt mit 7600 Einwohnern. Die Burg Waldau bietet interessante Besichtigungsmöglichkeiten, aber auch die evangelische Stadtpfarrkirche ist einen Besuch wert. Das Schloss Friedrichsburg sollte man sich ansehen.

Vörstetten

Vörstetten ist eine Stadt mit 3100 Einwohnern. Sie hat ein schönes Bäckereimuseum zu bieten oder das Alamannenmuseum.

Velgast

Velgast ist eine Stadt mit 1700 Einwohnern. Man kann das Forsthaus besuchen oder die Christuskirche, eine Backsteinkirche im Ort besuchen.

Viernau

Viernau ist eine Stadt mit 1900 Einwohnern. Sie hat eine sehr interessante Kirche zu bieten, die Johannsikirche mit Fachwerk und Schieferbeschlag.

Vohburg an der Donau

Vohburg an der Donau ist eine Stadt mit 8600 Einwohnern. Sie hat eine mittelalterliche Burganlage f√ľr eine Besichtigung zu bieten und kann mit den Festspielen als Touristenattraktion punkten.

Volkmarsen

Volkmarsen hat etwa 6700 Einwohner. Volkmarsen hat ein j√ľdisches Ritualbad zu bieten und den historischen Gerichtsplatz der Stadt.

Vlotho

Vlotho hat etwa 18300 Einwohner und kann mit einer schönen Kirche, der St-Stephans-Kirche eine interessante Attraktion bieten.

Auch sehr interessant:

30 Deutsche Städte mit V РListe

  • Viersen (Nordrhein-Westfalen)
  • Velbert (Nordrhein-Westfalen)
  • Vechta (Niedersachsen)
  • Verden (Niedersachsen)
  • V√∂lklingen (Saarland)
  • Villingen-Schwenningen (Baden-W√ľrttemberg)
  • Vreden (Nordrhein-Westfalen)
  • Viechtach (Bayern)
  • Vacha (Th√ľringen)
  • Vogtsburg im Kaiserstuhl (Baden-W√ľrttemberg)
  • Vellberg (Baden-W√ľrttemberg)
  • Velden (Bayern)
  • Vaihingen an der Enz (Baden-W√ľrttemberg)
  • V√∂hrenbach (Baden-W√ľrttemberg)
  • Velden (Pegnitz) (Bayern)
  • Vacha-Horschlitt (Th√ľringen)
  • Vetschau/Spreewald (Brandenburg)
  • Veringenstadt (Baden-W√ľrttemberg)
  • V√∂hrenbach-Hammereisenbach (Baden-W√ľrttemberg)
  • Velburg (Bayern)
  • Vellahn (Mecklenburg-Vorpommern)
  • Vogt (Baden-W√ľrttemberg)
  • V√∂hringen (Bayern)
  • Vellmar (Hessen)
  • Vohenstrau√ü (Bayern)
  • V√∂rstetten (Baden-W√ľrttemberg)
  • Velgast (Mecklenburg-Vorpommern)
  • Viernau (Th√ľringen)
  • Vohburg an der Donau (Bayern)
  • Volkmarsen (Hessen)
  • Vlotho (Nordrhein-Westfalen)

Stadt mit V – International

Venedig

Eine der bekanntesten St√§dte, die mit V beginnen, ist zweifellos Venedig. Die Stadt liegt an der Adria und besteht aus mehr als 100 kleinen Inseln, die durch Kan√§le miteinander verbunden sind. Venedig ist weltweit bekannt f√ľr ihre malerischen Gondeln, ihre romantische Atmosph√§re und ihre Architektur.

Die Stadt hat eine reiche Geschichte, die bis ins 5. Jahrhundert zur√ľckreicht. Im Mittelalter war Venedig eine der m√§chtigsten St√§dte Europas und beherrschte den Handel im Mittelmeerraum.

Valencia

Valencia – Stadt der K√ľnste und Wissenschaften: Valencia ist eine Stadt an der Ostk√ľste Spaniens und bekannt f√ľr ihre moderne Architektur und ihre Kultur. Die Stadt hat eine reiche Geschichte, die bis ins 2. Jahrhundert vor Christus zur√ľckreicht. Valencia war ein wichtiger Handelsplatz und wurde von verschiedenen Kulturen gepr√§gt, darunter die R√∂mer und die Mauren.

Eine der bekanntesten Sehensw√ľrdigkeiten von Valencia ist die “Ciudad de las Artes y las Ciencias” (Stadt der K√ľnste und Wissenschaften), ein architektonisches Ensemble mit futuristischen Geb√§uden, das verschiedene Museen, Kinos und ein Aquarium umfasst. Die Stadt hat auch eine lebendige Kunstszene und ist bekannt f√ľr ihre Festivals und Veranstaltungen, darunter die “Fallas”, bei der riesige Puppen verbrannt werden.

Verona

Verona – Stadt der Liebe: Verona ist eine Stadt in Norditalien und bekannt als Schauplatz von Shakespeares ber√ľhmtem Drama “Romeo und Julia”. Die Stadt hat eine reiche Geschichte, die bis ins R√∂mische Reich zur√ľckreicht. Verona hat eine wundersch√∂ne Altstadt mit engen Gassen, historischen Geb√§uden und Pl√§tzen. Die Stadt hat auch viele Kirchen und Museen, darunter das Haus der Julia, das angeblich das Haus der Familie Capulet aus dem Drama ist und heute eine der meistbesuchten Sehensw√ľrdigkeiten der Stadt ist.

Vilnius

Vilnius, die Hauptstadt Litauens, ist eine wunderschöne Stadt voller Geschichte, Kultur und Charme. Die Altstadt von Vilnius ist eine der am besten erhaltenen Altstädte Europas und ein UNESCO-Weltkulturerbe. Hier findest du zahlreiche historische Gebäude, Kirchen und Plätze, die dich auf eine Reise in die Vergangenheit mitnehmen.

Die Stadt hat auch eine lebendige kulturelle Szene, die Kunstgalerien, Museen und Festivals umfasst. Vilnius beherbergt das Litauische Nationalmuseum und das Museum f√ľr angewandte Kunst, sowie viele andere Kultureinrichtungen. Hier findest du auch zahlreiche Restaurants, die traditionelle litauische Gerichte servieren, sowie Bars und Clubs f√ľr ein aufregendes Nachtleben.

Wenn du die Stadt verlassen m√∂chtest, gibt es in der Umgebung von Vilnius viele Sehensw√ľrdigkeiten zu entdecken. Besuche das Schloss Trakai, eine mittelalterliche Burg auf einer Insel im See, oder den Berg der Kreuze, eine ber√ľhmte Pilgerst√§tte mit Tausenden von Kreuzen auf einem H√ľgel.

Insgesamt bietet Vilnius eine einzigartige Kombination aus Geschichte, Kultur und Charme, die jeden Besucher verzaubern wird.

Valletta

  • Valletta ist die kleinste Hauptstadt der Europ√§ischen Union und hat eine Fl√§che von nur 0,8 Quadratkilometern.
  • Die Stadt ist nach dem Gro√ümeister Jean Parisot de la Valette benannt, der die Belagerung von Malta durch die Osmanen im Jahr 1565 erfolgreich abwehrte.
  • Valletta wurde in nur 15 Jahren zwischen 1566 und 1581 erbaut und ist somit eine der schnellsten gebauten St√§dte Europas.
  • Die Stadt ist nicht nur ein beliebtes Reiseziel f√ľr Touristen, sondern auch Sitz der maltesischen Regierung und des Parlaments.
  • Jedes Jahr findet im Februar/M√§rz die Valletta Carnival Parade statt, bei der Einheimische und Touristen in bunten Kost√ľmen durch die Stra√üen der Stadt ziehen.
  • Valletta war im Jahr 2018 Europ√§ische Kulturhauptstadt, was durch zahlreiche Veranstaltungen und Aktivit√§ten gefeiert wurde.

Vitoria

Vitoria-Gasteiz, oft einfach nur als Vitoria bezeichnet, ist die Hauptstadt der Provinz √Ālava in der Autonomen Gemeinschaft Baskenland im Norden Spaniens. Die Stadt hat eine reiche Geschichte und ist bekannt f√ľr ihre mittelalterliche Altstadt, die von einer massiven Stadtmauer umgeben ist. Der Stadtkern ist voller architektonischer Sch√∂nheiten, darunter die gotische Kathedrale Santa Maria, die im 13. Jahrhundert erbaut wurde und die Plaza de la Virgen Blanca, einer der Hauptpl√§tze der Stadt. Die Stadt hat auch einen bedeutenden kulturellen Reichtum, mit Museen wie dem Museum f√ľr Bildende Kunst, dem Museum f√ľr Arch√§ologie und Geschichte, und dem ethnographischen Museum.

Vitoria ist auch ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, der von einem modernen Netzwerk von Stra√üen und √∂ffentlichen Verkehrsmitteln bedient wird. Die Stadt ist auch Gastgeber f√ľr zahlreiche Veranstaltungen und Festivals, darunter das bekannte Jazz-Festival und das internationale Stra√üentheaterfestival. Die Stadt ist auch f√ľr ihre Gr√ľnfl√§chen bekannt, mit √ľber 150 Parks und G√§rten, darunter der Parque de la Florida, einer der gr√∂√üten und beliebtesten Parks der Stadt.

Vladivostok

Vladivostok ist eine malerische Stadt im √§u√üersten Osten Russlands, direkt am Pazifischen Ozean gelegen. Die Stadt ist reich an Geschichte und Kultur, mit einer F√ľlle von Museen, Kunstgalerien und historischen St√§tten, die es zu entdecken gilt. Auch die K√ľche von Vladivostok ist etwas Besonderes, mit einer gro√üen Auswahl an Fisch- und Meeresfr√ľchtegerichten, die frisch aus dem Pazifik gefangen werden.

Valencia de Alcantara

Valencia de Alcantara ist eine charmante Stadt im S√ľdwesten von Spanien, in der Region Extremadura gelegen. Die Stadt ist bekannt f√ľr ihre atemberaubende Landschaft, die von weiten W√§ldern, malerischen Fl√ľssen und sanften H√ľgeln gepr√§gt ist. Valencia de Alcantara ist auch reich an Geschichte und Kultur, mit einer Vielzahl von historischen Sehensw√ľrdigkeiten und architektonischen Meisterwerken, die es zu entdecken gilt.

Eine der bekanntesten Sehensw√ľrdigkeiten der Stadt ist die Kirche Santa Maria, die im gotischen Stil errichtet wurde und einen spektakul√§ren Blick auf die umliegende Landschaft bietet.

Valladolid

Valladolid ist eine Stadt im Norden Spaniens und die Hauptstadt der Provinz Valladolid. Die Stadt ist bekannt f√ľr ihre reiche Geschichte und Kultur, sowie ihre beeindruckende Architektur und ihre kulinarischen K√∂stlichkeiten. Eines der bekanntesten Wahrzeichen der Stadt ist die Plaza Mayor, ein gro√üer Platz im Herzen der Altstadt, der von pr√§chtigen Geb√§uden umgeben ist.

Vannes

Vannes ist eine Stadt in der Bretagne (Frankreich, ist ber√ľhmt f√ľr ihre mittelalterliche Altstadt mit kopfsteingepflasterten Stra√üen & alten Fachwerkh√§usern. Die Einwohnerzahl von Vannes betr√§gt etwa 53.000 Menschen

Villach

Villach ist eine charmante Stadt im s√ľdlichen √Ėsterreich, in der N√§he der Grenze zu Italien und Slowenien. Die Stadt ist bekannt f√ľr ihre malerische Altstadt mit vielen historischen Geb√§uden und Sehensw√ľrdigkeiten. Zu den bekanntesten geh√∂ren das Schloss Villach, das Rathaus und die Stadtpfarrkirche St. Jakob.

Die Stadt bietet auch viele M√∂glichkeiten f√ľr Outdoor-Aktivit√§ten wie Wandern, Skifahren und Wassersport auf dem nahe gelegenen Faaker See oder Ossiacher See. Villach ist auch ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt und ein wichtiger Handelsplatz f√ľr die Region. Mit seiner einzigartigen Mischung aus Geschichte, Kultur und Natur ist Villach ein gro√üartiger Ort, um zu besuchen und zu erkunden.

Interessant: Fluss mit K

Varna

Varna ist eine Stadt an der bulgarischen Schwarzmeerk√ľste und eine der gr√∂√üten St√§dte Bulgariens. Die Stadt hat eine Einwohnerzahl von rund 330.000 Menschen und ist bekannt f√ľr seine kulturellen und historischen Sehensw√ľrdigkeiten. Die Stadt beherbergt viele Museen, darunter das Arch√§ologische Museum Varna, das eine Sammlung von Artefakten aus der pr√§historischen Zeit bis zum Mittelalter enth√§lt. Ebenfalls sehenswert ist der Kathedrale von Varna, die im neoklassizistischen Stil erbaut wurde.

Die Stadt hat auch eine reiche Kunstszene und veranstaltet jedes Jahr das internationale Filmfestival Golden Rose. Die Stadt ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort und hat einen wichtigen Hafen, der sowohl f√ľr den Handel als auch f√ľr den Tourismus von Bedeutung ist. Die Menschen in Varna sprechen haupts√§chlich Bulgarisch, aber es gibt auch eine signifikante Minderheit, die T√ľrkisch und Russisch spricht. Die Stadt ist ein beliebtes Touristenziel und bietet Besuchern eine einzigartige Kombination aus historischer Architektur, kulturellen Veranstaltungen und atemberaubender Landschaft entlang der K√ľste des Schwarzen Meeres.

Vellore

Vellore ist eine Stadt im Bundesstaat Tamil Nadu im S√ľden Indiens. Mit einer Einwohnerzahl von etwa 420.000 Menschen ist Vellore eine lebhafte Stadt mit vielen Sehensw√ľrdigkeiten. Die offizielle Sprache in Vellore ist Tamil, aber viele Bewohner sprechen auch Englisch.

Könnte Sie auch interessieren:

Als schönste Städte Deutschlands kann man Orte auf einer Städtereise kennenlernen. Die kleinen und größeren Orte bieten viel zu entdecken. Wer einmal unterwegs ist, sollte sich gleich einige Ziele anschauen, die man in einem größeren Radius rund um das Urlaubsquartier finden kann. Die schönsten Ecken Deutschlands bieten historische, moderne oder kulinarische Höhepunkte, die zu einzigartigen Urlaubserinnerungen werden.

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Neue Beiträge