Mittwoch, April 24, 2024
Startweitere ThemenMit der künstlichen Intelligenz - Texte erstellen

Mit der künstlichen Intelligenz – Texte erstellen

KI, also Künstliche Intelligenz, steht momentan sehr im Fokus der Wissenschaftler. Doch nicht nur diese, auch Künstler, Texter oder Studenten interessieren sich stark für die Möglichkeiten, die sich durch die künstliche Intelligenz ergeben. KI soll die Denkfähigkeit eines Menschen nachahmen können und so seine Aufgaben übernehmen. Dass dies durchaus möglich ist, zeigt sich auf vielfältige Weise. So gibt es mittlerweile zum Beispiel bereits KI Künstler, die mithilfe der KI Bilder im Stil der großen Meister wie zum Beispiel Picasso malen lassen. Aber auch die Autoren können sich ihre Arbeit durch KI erleichtern, denn es ist ebenfalls möglich, mit KI Texte formulieren zu lassen. Doch wie soll das funktionieren und vor allem, wie geht das?

Verschiedene Möglichkeiten für gute Texte

Verschiedene Möglichkeiten für gute Texte

Mittlerweile gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, durch Künstliche Intelligenz Texte schreiben zu lassen. Auch Texte umschreiben lassen, ist kein Problem. Im Internet gibt es mittlerweile unterschiedliche Softwareprogramme, mit denen dies unkompliziert möglich ist. Dazu sollte man einfach nur einige Schlagworte an den Textroboter verfüttern, sodass sich die künstliche Intelligenz die gewünschten Informationen selbstständig aus dem Internet zieht und in Textform verarbeitet.

Der künstlichen Intelligenz ist es möglich, zum Beispiel SEO optimierte Texte zu schreiben, mit denen sich Unternehmen zum Beispiel möglichst weit oben in den Rankings der Suchmaschinen platzieren können. Man kann aber auch Texte umschreiben lassen und seine selbst verfassten Hausaufgaben zum Beispiel durch die KI optimieren. Auch gendern können die Tools, mit denen man KI Texte schreiben lassen kann. Durch die vielseitigen Möglichkeiten können sowohl Blogtexte als auch Hausarbeiten oder Werbetexte geschrieben werden.

Was ist ChatGPT?

Was ist ChatGPT

Unter den Programmen, mit denen man Texte umschreiben lassen kann oder auch SEO optimierte Texte verfassen lassen kann, sticht ChatGPT heraus. Innerhalb von wenigen Sekunden kann diese Software einen Text zu einem bestimmten Thema verfassen und erspart dem Auftraggeber so langes warten. Der Open AI Textgenerator sammelt sich innerhalb weniger Sekunden alle relevanten Informationen und präsentiert so rasant einen Text, der zu dem gewünschten Thema passt. Die intelligente Software kann ebenfalls zur Kommunikation genutzt werden, dabei lernt sie selbstständig weiter und verbessert so ihre Fähigkeiten.

Welche Gefahren können bei der Nutzung von künstlicher Intelligenz lauern?

Immer mehr Schüler und Studenten, aber auch Blogger oder Betreiber von Homepages, die günstige Werbetexte schnell benötigen, vertrauen mittlerweile auf die angesagte KI, mit der man Texte innerhalb von Sekunden generieren kann. Doch so interessant es auch klingen mag, seine Hausaufgaben von einem Textgenerator erledigen zu lassen, so achtsam sollte man sein, denn auch die beste KI macht Fehler. So kam es bereits in der Vergangenheit immer wieder vor, dass die Informationen, die die KI in den Texten verarbeitet, einfach nicht korrekt sind. So kann es durchaus sein, dass man Texte umschreiben lassen möchte, aber die Informationen nicht richtig sind. Gerade bei Hausarbeiten von Studenten kann dies natürlich fatal sein. Ebenfalls kann einem Studenten, der zum Beispiel eine Bachelorarbeit mithilfe von KI schreiben lässt, wegen Betrug von der Prüfung ausgeschlossen wird.

Werden Autoren nun arbeitslos?

Zwar scheint bereits jetzt ein Großteil der Schreibarbeiten von KI übernommen, doch gute Autoren werden sicherlich auch in Zukunft nicht arbeitslos werden. Denn, auch als die Fotografie aufkam, haben es sich die Maler nicht nehmen lassen, schöne Landschaftsbilder oder Porträts von Hand zu malen.

RELATED ARTICLES

Neueste Beiträge

Recent Comments